zurück

Demokratische Lebensformen in Zeiten der Pandemie

Das Zentrum Marc Bloch organisiert im Rahmen der Online-Reihe „Systemrelevant? Was die Krise mit unserer Gesellschaft macht. Deutsch-französische und europäische Perspektiven“ eine neue Veranstaltung. Ziel der Veranstaltung ist es, die Maßnahmen gegen die Pandemie, die die soziale Ungleichheiten verschärfen haben, zu diskutieren.

Format :

Dieser Online-Vertrag findet im Rahmen der Reihe „Systemrelevant? Was die Krise mit unserer Gesellschaft macht. Deutsch-französische und europäische Perspektiven“ statt. Mehr Informationen finden Sie hier.

Ort und Daten :

Am 07. Dezember um 10 Uhr
Online via Zoom

Sprache :

Veranstaltung auf deutsch

Referent :

Till van Rahden ist Professor für Geschichte des modernen Europas und der Demokratie an der Université de Montréal

Anmeldung (via Zoom) : anmeldung@cmb.hu-berlin.de

Organisiert von: Zentrum Marc Bloch
Weitere Informationen hier

zurück